Wie Tether On Ethereum schnell zur Kryptowährung der Wahl wird

Während alle Augen auf Bitcoin gerichtet sind, während die Cryptocurrency-Community den nächsten Aufwärtstrend des Assets beobachtet und darauf wartet, ist ein anderes Crypto-Asset parabolisch geworden – aber nicht im Preis.

Die Marktkapitalisierung und das Gesamtangebot an Tether sind stärker gestiegen als der Bitcoin-Preis. Bitcoin ist auch die Anzahl der Tether-Transaktionen in der Ethereum-Blockchain, die möglicherweise zeigen, dass die Stablecoin sehr schnell zur Kryptowährung der Wahl wird.

Tether-Transaktionen auf Ethereum übertreffen Bitcoin zum ersten Mal

Tether ist das, was die Kryptowährungsbranche als Stablecoin bezeichnet. Sein Wert ist sowohl direkt an den Dollar gebunden als auch 1: 1 durch einen entsprechenden Bitcoin Revolution Betrag an Fiat-Währung und anderen Vermögenswerten gedeckt.

Dies hält den Preis der Kryptowährung relativ stabil, was sie zu einem idealen sicheren Hafen für Kryptowährungshändler macht, in dem sie während eines Bitcoin-Abschwungs Kapital parken können.

Dieser Anwendungsfall hat Tether an erster Stelle auf die Karte gesetzt, ist aber seitdem zu einem Kraftpaket einer Kryptowährung herangewachsen – möglicherweise das am häufigsten verwendete Asset im Weltraum.

Daten zufolge ist die Marktkapitalisierung von Tether auf fast 10 Mio. USD gestiegen. Das fortgesetzte Drucken von immer mehr stabilen Münzen hat dazu geführt, dass der Vermögenswert nach Marktkapitalisierung von Platz drei in den Top Ten des Kryptomarkts „flippt“.

Ebenfalls steigend ist die Anzahl der Tether-Transaktionen, die in der Etheruem-Blockchain stattfinden.

Daten zeigen, dass die Gesamtzahl der Transaktionen, die von Tether über die Ethereum-Blockchain gesendet wurden, Bitcoin zum ersten Mal übertroffen hat.

Tägliche Tether-Transaktionen erreichten mit 282.000 Transaktionen einen Höchststand, während Bitcoin mit nur 254.000 Transaktionen zurückfiel.

Tether überspringt Bitcoin nicht nur bei alltäglichen Transaktionen, sondern dominiert auch das Ethereum-Netzwerk.

Die Gesamtzahl der Tether-basierten Transaktionen ist jetzt zehnmal höher als bei jedem anderen ERC-20-Token. ERC-20 ist ein vereinbarter Ethereum-Standard, mit dem während des ICO-Booms Tausende neuer Token auf den Markt gebracht wurden.

Nominierung bei Bitcoin Profit

USDT-Druck kann die Rallye der Kryptowährung nicht fördern. Findet die Stablecoin einen neuen Anwendungsfall?

Mit jedem neuen Anstieg des neuen Tether-Drucks wird der Kryptowährungsmarkt für Bitcoin zunehmend optimistisch. In der Vergangenheit hat das Tether-Drucken zum Pumpen der Kryptowährung geführt. Dieses Mal pumpt Tether weiterhin neue stabile Bitcoin-Vermögenswerte aus, aber Bitcoin kämpft weiterhin mit dem Widerstand bei 10.000 USD.

In der Zwischenzeit war die Marktkapitalisierung von Tether nie größer und der Vermögenswert wurde nie weiter verbreitet. Die Marktkapitalisierung von Tether hat sich seit dem historischen Preisverfall am Schwarzen Donnerstag in Bitcoin und anderen Kryptowährungen fast verdoppelt.

Anstatt sich darauf zu verlassen, bei extremer Volatilität des Kryptomarkts als sicherer Hafen zu fungieren, hat sich die Stablecoin als das Krypto-Asset herausgestellt, das am wahrscheinlichsten von Austausch zu Austausch oder von Brieftasche zu Brieftasche gesendet wird.

Related Post

SEC’s ‚Crypto Mom‘ bekommt ein Nicken von Trumpf. Wird sie der Bitcoin ETF zustimmen? Keine Sorge, Bitcoiners. ‚Crypto Mom‘ Hester Peirce könnte bis 2025 bei Ihnen bleiben, wenn ihre Nominierung